Anpassungs- und Optimierungsstrategien für die Stadtentwässerung

Die Forschungsprojekte KURAS, SAMUWA und Synopse konzentrieren sich auf die Anpassung und Optimierung von Stadtentwässerungssystemen. Die Schwerpunkte in diesen Projekten liegen in der Entwicklung und Erprobung nachhaltiger Konzepte für die Regenwasserbewirtschaftung einerseits und für den Betrieb, Ausbau oder Umbau von Stadtentwässerungssystemen andererseits. Sie untersuchen zudem notwendige Abstimmungen zwischen planerischen Instrumenten und organisatorischen Prozessen, um z. B. die Stadtentwässerung mit der Stadtentwicklungs- und Freiraumplanung stärker verknüpfen zu können. Ein weiterer Fokus liegt auf der Verbesserung der Datengrundlagen für die Planung und Steuerung von Kanalnetzen.